Leichte Gebrauchsspuren, verblasste oder zarte Farben und kleine Kratzer sind charakteristisch für den Shabby Stil. Besonders diese nicht ganz so perfekte Optik ist gewollt und lässt den Shabby Chic so ansprechend wirken. Bei diesen Wanduhren findet sich der beliebte Stil besonders in den Farben und Details.

Für die Herstellung der Wanduhren im Shabby Chic wurden Holz und Papier verwendet. Laser werden eingesetzt, um den eleganten Rahmen und das detailreiche Zifferblatt zu gestalten. Hinzu kommen kunstvolle Collagen, die durch Upcycling beispielsweise aus alten Zeitschriften entstanden sind. Auch die Wiederverwendung von Materialien passt perfekt zum Stil. Neben dem aufwendig gestalteten Zifferblatt ziehen die Farben den Betrachter in den Bann. Es dominieren Pastelltöne wie Apfelgrün oder ein heller Lachston, ganz im Sinne des Shabby Designs. Durchbrochene Linien oder die Collagen harmonieren mit dem Hauptfarbton, setzen aber auch Akzente. Die großen römischen Ziffern krönen niveauvoll das Design.

Die reizvollen Wanduhren im Shabby Chic sind nicht nur in einer Einrichtung in gleichem Stil ein Blickfang. Auch ein Wohnkonzept nach Landhausart oder sogar in modernem Stil lässt sich mit diesem Wandschmuck abrunden. Wohnzimmer, Schlafzimmer oder Flur, es sind verschiedene Räume für diese dekorativen Uhren geeignet. Ein leises Laufwerk sorgt dafür, dass die Zeitmesser beim Entspannen oder beim Lauschen von Musik nicht stören.

Die Uhren funktionieren zudem exakt und sind wie immer handgefertigt, sodass bei Wanduhren Design nur Unikate erhältlich sind. Diese werden unter umweltverträglichen Bedingungen hergestellt. Entdecken Sie die Kreationen im Shabby Chic und lassen Sie Ihrer Phantasie beim Platzieren Ihrer neuen Uhr freien Lauf.